Aktuelle Turnierergebnisse

AM LETZTEN WOCHENENDE KONNTEN ZWEI SÜSSENER MITGLIEDER BEI GUT BESETZTEN TURNIEREN FÜR DIE DEUTSCHE RANGLISTE MIT FINALTEILNAHMEN ÜBERRASCHEN RVR – CUP IN METZINGEN: 2. Platz für Alex Solanki Beim 3. RVR – Cup in Metzingen, einem Preisgeldturnier mit Wertung für die DTB – Rangliste, konnte der 21-jährige indische Trainer des TC Süssen und Tennisprofi einen weiterlesen…

ALEX SOLANKI – Nachwuchsturnier beim TC Weissenhorn

So manch einer der Mitglieder fragte sich letztes Jahr, wer denn der junge gutaussehende junge Mann sei, der täglich im Hochgeschwindigkeitstempo mehrere Stunden lang mit adäquaten Partnern die Filzkugel malträtiert. Alex trainierte da noch ausschliesslich für sich unter dem Regime der Tennisakademie Fabian Donsbach und spielte das eine oder andere DTB – Turnier. Für den weiterlesen…

DIE LETZTEN SPORTLICHEN EREIGNISSE AUF ROTEM ZIEGELMEHL

HOBBY KLASSE MIXED DOPPEL TC SÜSSEN vs TC GÖPPINGEN 3:3, 7:7, 58:56 Für den TC Süssen traten folgende Spieler(innen) an: Svenja Bühler, Michael Staudenmaier, Nicole Kustermann, Benjamin Klein, Marzena Eltrop, Fabian Kellenbenz, Nikolaus Eltrop, Vera Möller. Durch Siege von Kustermann / Klein, M. Eltrop / Kellenbenz und Bühler / Klein konnte man einen hauchdünnen Sieg weiterlesen…

Tenniscamps 2020

Über 40 Kinder haben in der ersten Ferienwoche unter der Leitung von Fabian Donsbach und seinem Trainerteam am diesjährigen Tenniscamp teilgenommen. Es wurde fleissig trainiert und der Spaß kam natürlich auch nicht zu kurz. Am Ende der Woche konnten alle Teilnehmer das DTB-Tennisabzeichen mit nach Hause nehmen und einige konnten die Turniersiege in ihren jeweiligen weiterlesen…

WETTSPIELRUNDE – Der fünfte Spieltag

EIN SENSATIONELLES WOCHENENDE! Gleich drei von sechs gestarteten Mannschaften konnten die Meisterschaft gewinnen und aufsteigen. CHAPEAU! TC KEMNAT – DAMEN 40 4:5 In einem Herzschlagfinale, das an Spannung und Nervenkitzel kaum zu überbieten war, war man am Ende das glücklichere Team. Somit errang man die Meisterschaft der Bezirksoberliga und darf nächstes Jahr in der Verbandsliga weiterlesen…

WETTSPIELRUNDE – Der vierte Spieltag

TA SV ROMMELSBACH – HERREN 50/2  9:0 Beim designierten Meister und Aufsteiger kassierte man die erwartet deutliche Niederlage. In acht Begegnungen in Einzel und Doppel war man weit von einem Sieg entfernt. Lediglich Dr. Jochen Ladwig konnte daran schnuppern, unterlag nur knapp im MTB mit 5:10. HERREN 30 – TV WALDHAUSEN 7:2 Gegen den Oberliga weiterlesen…

WETTSPIELRUNDE – Der dritte Spieltag

TV REUTLINGEN 3 – DAMEN 5:4 Gegen die favorisierten Gastgeberinnen, die nur 5 Spielerinnen aufbieten konnten, war man nah dran an einem Überraschungserfolg. Viola Münzenmayer hatte gegen Noelle Frenzel, LK 2, im Spitzeneinzel beim 0:6, 2:6 nicht den Hauch einer Chance. Lara Hald sah mit Lilian Burth eine ebenbürtige Kontrahentin auf der anderen Platzhälfte, unterlag weiterlesen…

WETTSPIELRUNDE – Der zweite Spieltag

HERREN 30 – TA VFB ULM 5:4 Der dickste Brocken wartete am 2. Spieltag. Dieses Spiel sollte nach normalem Ermessen spielentscheidend sein bezüglich des angestrebten Oberliga – Aufstiegs. Der sehr ambitionierte TA VFB Ulm rüstete gewaltig auf, konnte für die Spitzenposition den ehemaligen Württembergliga – Spieler Christian Jäckle gewinnen. Süssen musste die zwei Ausfälle Carsten weiterlesen…

WETTSPIELRUNDE – Der erste Spieltag

Nach einem langen Hin- und Her hat sich der WTB dazu entschieden, als Ersatz für die abgesagte Verbandsspielrunde aufgrund der Corona – Pandemie eine Ersatzspielrunde ins Leben zu berufen. Merkmale: Es wurde jedem Verein überlassen, die Mannschaften zu melden. Bei Abmeldungen gibt es keine Sanktionen, keine anfallenden Gebühren. Die pausierenden Mannschaften können 2021 wieder in weiterlesen…